Edition Schöne Bücher

5. Dezember

Weißt du eigentlich, wer dem Weihnachtsmann so alles hilft? Denn du kannst dir ja denken, dass er alleine nicht alle Geschenke machen und verteilen kann.

Also, da ist zuerst einmal die Weihnachtsfrau, die Plätzchen backt und immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Schwierigkeiten des Weihnachtsmannes hat.

Dann gibt es natürlich auch die Rentiere, die beim austragen oder besser ausfahren der Geschenke unersetzlich sind.

Und einen großen Teil der Einkäufe und der Bastelarbeiten erledigen die Wichtel. Sie wohnen in einem Nebengebäude auf dem Anwesen des Weihnachtsmannes. Sie stellen Bauklötzchen her und bemalen sie. Sie fertigen Puppenkleider und nähen Kuscheltiere. Sie sind das ganze Jahr über beschäftigt, um schon im voraus heraus zu finden, was sich die Kinder in diesem Jahr wohl wünschen werden, damit sie vorab schon erste Arbeiten oder ihre Einkäufe machen können. Denn alles können Wichtel leider auch nicht. Manchmal helfen Mütter, Väter, Omas und Opas bei der Beschaffung der von den Kindern gewünschten Dinge.

Aber wie es auch immer gemacht wird, bisher hat es jedes Jahr prima geklappt.

Einen schönen Tag wünscht dir

deine Josephine Jo-in-Latzhose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.